Wege zum Herzen


 

Mein Name der geistigen Welt ist Ashtana Shana E'lis. Ich wurde am 17. April 1946 
im Sternzeichen des Widders geboren. Schon in frühester Kindheit durfte ich
meine besonderen Wahrnehmungssinne kennenlernen!

 


     
     Oft sind es die Krisen, die uns im Leben weiterbringen - 

     welche meist schon vor unserer Zeit mit anderen Seelen
     abgesprochen wurden. Es geht um Erfahrungen und 

     manchmal ist es nötig, dass andere Menschen in unser
     Leben treten bzw. 
ein eingreifen, um für uns bestimmte
     Voraussetzungen zu schaffen. 


    So auch bei mir!

 

 

 

Mein Weg der Weisheit, was ich heute so aus drücken kann, begann vor ca. 52 Jahren. Er löste in mir und gewaltige Veränderungen aus. Ich musste meine Heimat verlassen!

Zunächst schien alles völlig normal. Ich hatte einen guten Beruf, war eine allein erziehende Mutter und lernte neue Menschen kennen. Dennoch war der Same gelegt. 

"Verantwortung für Gott und die Welt"  hat man mich gelehrt, nicht aber die Verantwortung die ich für mich selbst tragen sollte.  Ich lies mich lenken und leiten und auch fremd bestimmen. Ich kam immer an letzter Stelle. 


Im Rückblick sehe ich es wie eine Marionette, ein Funktionieren in einer Gesellschaft, stets darauf bedacht einen guten Ruf zu wahren!

Je mehr ich mich jedoch mit der multidimensionalen Welt verbunden fühlte, je öfter ge-
schahen Dinge, ergaben sich Situationen, in denen ich heute weiß, dass ich einfach wunder-
bar und göttlich geführt wurde. Eine schöne Bestätigung, den spirituellen Weg als richtigen Weg zu wählen. 

Nun konnte ich auch verstehen, weshalb ich seit meinem 8. Lebensjahr hellsichtig, hellhörig und hellfühlend bin. Diese wunderbaren göttlichen Geschenke dieser Wahrnehmungssinne in mir zu tragen sind Erfüllung die ich heute voller Dankbarkeit angenommen habe und auch lebe.


Immer wieder werde ich gefragt: Woher kannst du das alles? Woher weißt du all das? Wer hat es Dir beigebracht? Wo hast du all das gelernt? Welche Seminare und Ausbildungen hast du wo und wie lange absolviert?

Diese Fähigkeiten oder Fertigkeiten wurden mir ohne mein Zutun (außer den Prüfungen im täglichen Leben) von der geistigen Welt gegeben und immer weiter verfeinert und erweitert. Es sind nicht meine Kräfte mit denen ich arbeite. Ich bin ausschließlich ein Kanal für die Energien aus der geistigen Welt. Danke deshalb im Falle einer Linderung oder Heilung nicht mir, danke der Quelle dieser Energie für das, was dir widerfahren ist.


Heute kann ich sagen, ich lebe und lehre Weisheit die ich selbst gelebt habe. Dadurch war und ist es mir möglich Menschen dort abzuholen und zu begleiten, wo sie gerade stehen. Sie auf ihren Weg zu führen. Kanal für sie sein zu dürfen und für sie auch Gesprächskanal zu sein, den ich selbst so lange nicht ausdrücken durfte.

Dafür bin ich dankbar, erfüllt von Gottes Segen. 

 

Noch ein Lieblings Zitat:

Tut euer Möglichstes, um andere Glücklich zu machen.
aber erweist allen Seelen, die euch begegnen, Liebe und Güte

( Paramahansa Yogananda)


 

 

Also wenn Du dazu bereit bist, Sorge ich gemeinsam mit Dir dafür, dass Du von Deinen Ängsten und Zweifeln befreit wirst und Deinen Weg leichter gehen kannst.

Falls Euch meine Seite angesprochen haben sollte und ihr weitere Anregungen oder Fragen habt, sendet mir bitte eine Mail. Ich werde dann auf Eure Anfragen selbstverständlich reagieren.

 

Licht, Liebe, Leben sei mit Euch...